Wie wollt ihr die Erzieher:innen schützen?